Neuigkeiten

Firmengeschichte

Richard Arnoul

geb. 1930

  • Kanzleigründer
  • Rechtsbeistand
  • vereidigter Buchprüfer
  • Steuerberater

verstorben am 8. September 2004

1960 Am 1. Januar 1960 gründet Herr Richard Arnoul, Rechtsbeistand, vereidigter Buchprüfer und Steuerberater  die Kanzlei in München.
   
1990 Nach der Wiedervereinigung Deutschlands ergeben sich in vielen Bereichen neue Möglichkeiten. So wird auch von unserer Sozietät am 1. November 1990 eine Niederlassung in Kölleda in Thüringen ins Leben gerufen. Die Büroräume befinden sich zunächst in der Privatwohnung der späteren Niederlassungsleiterin. Im Jahr 1991 werden Räumlichkeiten am Johannistor 3 in Kölleda angemietet.
   
1993 Die bisherigen Gesellschafter der Sozietät Richard Arnoul und Heinrich Leitl gründen zum 1. Januar 1993 zusammen mit Herrn Dipl.-Kaufmann Klaus Bremsteller, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater die Arnoul-Leitl-Bremsteller A.L.B. GmbH Buchprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft.
   
1995 Nach Kauf eines Grundstückes zum Bau eines Bürogebäudes im Jahr 1994 erfolgt im Dezember 1995 der Umzug in die neu errichteten Kanzleiräume in Kölleda, die bis heute genutzt werden.
   
2001 Die beiden Unternehmensbereiche Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung werden in zwei Unternehmen aufgegliedert. Am 14. Dezember 2001 wird daher die A.L.B. GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit Sitz in München gegründet. Die bisherige Gesellschaft wird zur Arnoul-Leitl-Bremsteller A.L.B. GmbH Steuerberatungsgesellschaft.
   
2005 Frau Sabine Hähnel tritt als weitere Gesellschafterin in die Arnoul - Leitl - Bremsteller A.L.B. GmbH Steuerberatungsgesellschaft ein.
   
2009 Am 01. August 2009 wird das Steuerbüro Gudrun Heinz in Sömmerda als weitere Niederlassung erworben.
   
2011 Die A.L.B. GmbH Steuerberatungsgesellschaft ist heute rechtlich selbstständig und umfasst die Standorte Kölleda und Sömmerda. Sie wird von Herrn Dipl.-Kaufmann Klaus Bremsteller, Wirtschaftsprüfer/ Steuerberater und Frau Sabine Hähnel, Steuerberaterin geleitet.