Neuigkeiten

Unsere Unternehmensgrundsätze

Als Dienstleistungspartner bieten wir unseren Mandanten eine umfassende Betreuung  in ihren persönlichen Steuerangelegenheiten und in ihren unternehmerischen Tätigkeiten – von der Unternehmensgründung bis zur Unternehmensnachfolge.

Unsere Mandanten

Wir betreuen Angestellte, Freiberufler (Ärzte, Architekten, Anwälte, Berater), Gewerbetreibende  und gemeinnützige Organisationen (Vereine).
Unsere Firmenkunden sind mittelständische Unternehmen aller Größen, Branchen und Rechtsformen.

Unsere Mitarbeiter/innen

Unsere Gesellschaft beschäftigt 19 Mitarbeiter/-innen. Viele davon sind bei uns ausgebildet worden und zum Teil seit vielen Jahren bei uns beschäftigt.
Unsere Auszubildenden erwerben Fachkenntnisse in allen Bereichen der privaten und betrieblichen Steuern sowie im betrieblichen Rechnungswesen und der Lohnabrechnung.

Weiterbildung

Ständige Änderungen in der steuerlichen Rechtsprechung und Gesetzgebung stellen hohe Anforderungen, die nur durch die permanente Weiterbildung unseres Teams erfüllt werden können. Unsere Berufsträger und Mitarbeiter nehmen regelmäßig die Weiterbildungsangebote von Berufskammern, IDW, DATEV und privaten Instituten in Anspruch.
Wir unterstützen Mitarbeiter/innen, die die Berufsexamina zum Steuerfachwirt/in, Bilanzbuchhalter/in, Steuerberater/in oder Wirtschaftsprüfer/in ablegen.

Technische Ausstattung

In unseren Niederlassungen in Kölleda und Sömmerda verfügen wir über eine leistungsfähige EDV. Schneller Informationsaustausch schließt die technische Anbindung unserer Mandanten ein. Erleichtert wird dies durch eine moderne Windows-Terminal-Server (WTS) - Umgebung.
Wir arbeiten in unserer Gesellschaft seit vielen Jahren mit den Programmen der DATEV und bieten unseren Mandanten die Möglichkeit, DATEV-Lösungen in ihr Unternehmen (Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung) zu implementieren.
Die Buchführung mit Zukunft basiert auf digitalen Belegen. Wir bieten unseren Mandanten die Möglichkeit DATEV Unternehmen online zu nutzen. Beim Einsatz dieses Programms gibt der Mandant die Belege nicht mehr außer Haus, sondert digitalisiert seine Papierbelege per Scanner oder Fax in die Belegverwaltung online. Dort werden die Belege in einem Belegarchiv archiviert und verwaltet und stehen ihm und uns online zur Verfügung..

Kommunikation

Die Kommunikation mit unseren Mandanten in elektronischer Form ist zwar selbstverständlich, das persönliche Gespräch ist  unverzichtbarer Teil unserer Beratung. Für eine fundierte Beratung ist es unerlässlich, den Betrieb der Mandanten zu kennen. Wir legen daher großen Wert auf die enge Bindung zu unseren Mandanten, die in der Regel feste Ansprechpartner in der Kanzlei haben und auch bei kurzfristig entstehenden Problemen und Fragen jederzeit mit unserer sachkundigen Beratung rechnen können.